Sie befinden sich hier: Home / Apitherapie / Bienenluft

 

Bei der Arbeit mit den Bienen entdeckte Heinrich Hüttner jun. 1987 die heilende und stärkende Wirkung der Bienenluft. Im Bienenstock herrscht eine Bruttemperatur von ca. 36 °C. Bienen sammeln in der Natur und produzieren im Bienenstock: Honig – Blütenhonig und Waldhonig, Propolis auch als Bienenkittharz bekannt, Blütenpollen – Pur bzw. Bienen verarbeiten dies dann in Perga oder Bienenbrot, Gelee Royal oder Königinnenfutter Weiselsaft, Bienenwachs und Bienengift. Im Bienenstock tummeln sich bis zu 100.000 Bienen im Dienste für Ihre Königin und dabei wird die Luft mit diesen Bienenprodukten angereichert. Heinrich Hüttner jun. Forschungsdrang und Erfindergeist liess ihn nicht mehr los und so entwickelte er mit seinem Vater Heinrich Hüttner sen. den ersten Bienenstock mit Luftabsauganlage und stellte dies 1989 der Öentlichkeit mit dem Slogan „Atmen Sie sich gesund mit Bienenluft“ vor

Seither besuchen hunderte Gäste jährlich die beiden Kurhäuser (Peilstein – Böhmerwald und in Söll am Wilden Kaiser). 2/3 unserer Gäste haben Probleme mit ihren Atemwegen und Atemorganen. 1/3 sind Spitzensportler – je länger man Luft hat, umso bessere bzw. längere Leistung kann man bringen. Jedoch kann man die „Bienenluft“ von den Bienenvölkern nur von Mitte Mai bis Mitte August absaugen und unseren Kurgästen zuführen. Darüber hinaus haben wir eine Bienenluft - Wellnesskabine entwickelt um die Bienenluftkur ganzjährig anbieten zu können.

Weiterentwicklungen und Forschungsprojekte:
•  Schlafkur - Eine Nacht im Bienenhaus mit intensiver Bienenluft
•  Bienenluft in Flaschen
•  Bienenluftgerät in Zirbenholz mit Propolisverdampfer
•  Bienenluft-Wellnesskabine mit Sauerstoffanreicherung
•  Bienenluft für Sportpferde und
   Rennpferde mit Lungenschwäche ("Dampfigkeit" speziell ab 8 Jahre)
•  Bienenluft für Rennkamele

Jahrtausende lang war der Bienenstock die Apotheke des Menschen. Das Wissen um die gesundheitliche Kraft der Bienenprodukte Gelee Royal, Propolis, Honig, Blütenpollen, Bienenwachs, Bienengift und unser Bienenluft (Vorsicht an alle Nachahmer: Bienenluft, Bienenstockluft und alle damit ver- bundenen Möglichkeiten für eine gewerbliche Nutzung sind rechtlich geschützt und werden auch von unserer Seite verfolgt!!!) wollen wir sammeln, dokumentieren und den Zusammenhang mit der Naturheilkunde einst und jetzt aufzeigen, und dies so, dass alle unsere Sinne angesprochen werden, ein echtes Erlebnis für jeden einzelnen. Kommen Sie vorbei, überzeugen Sie sich, nehmen Sie sich Zeit und erkennen Sie die besondere Lebensweise eines Bienenvolkes!


Die von uns erfundene und patentierte Bienenluftkur mit einem computergesteuerten Absaugsystem können sie natürlich auch "live" mit der direkten Luftabsaugung aus den Bienenstöcken in unserem Imkerei- und Naturheilkundemuseum in Söll / Tirol täglich von 9.00 - 17.00 Uhr in Anspruch nehmen.

Wir informieren Sie gerne über das genaue Verfahren und die positive Auswirkung auf das gesamte menschliche Gesundheitssystem.



Mehr Info erhalten Sie in unserer Naturheilkunde-Praxis "Sanft heilen mit Bienenprodukten"
nach Dr. med. Stefan Stangaciu!

 
Preise für unsere Bienenluftkur in Söll in unserer Imkerei
Die Behandlung in unserer Imkerei ist von Mai bis August täglich möglich
Intensivkur 24 Anwendungen / 2x pro Tag = 12 Tage € 360,-
Auffrischungskur 12 Anwendungen / 2x pro Tag = 6 Tage € 180,-
Fitness- & Immunsystemaufbaukur 12 Anwendungen / 2x pro Tag = 6 Tage mit verschiedenen Bienenprodukten € 250,-
Schnupperkur 6 Anwendungen / 2x pro Tag = 3 Tage € 100,-
Einzelkur 2 Anwendungen / 2x pro Tag = 1 Tag € 50,-
Schlaftherapie intensive Bienenluft € 19,-
Eine ganze Nacht im Bienenhaus von 20.30 bis 7.00 Uhr früh, ab 4 Teilnehmern möglich, bitte um Terminvereinbarung!




 
   
 UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Unser Ausweichlokal im City Center in Wörgl ist wieder mit über 280 Bienenprodukten versorgt und offen während der Öffnungszeiten des Einkaufszentrums!

Eine Stunde gratis Parken in der Tiefgarage! Versand jederzeit möglich!
 

Tiroler Bienenwelt · Am Berg 51 · A-6334 Schwoich / Wilder Kaiser · Mobil: +43 (0) 664 / 140 8040 · Tel.: +43 (0) 53 32 / 756 13-51 · tirolerbienenwelt@aon.at    |    Impressum